HOME

Das Programm:

Jeder Vortrag und jedes Logo ist direkt mit der entsprechenden Messeebene verlinkt. Du kannst Dich daher ohne weitere Anmeldung oder Registrierung von Programmpunkt zu Programmpunkt klicken und natürlich auch die Coaches und Netzwerke besuchen, die – ohne Vorträge – auf ihren Messeebenen beraten.
ACHTUNG:
Sollte der Andrang groß sein, kann es passieren, dass die Messe- und Vortragsebenen – wie bei einer echten Messe auch – wegen Überfüllung geschlossen werden müssen, wenn eine bestimmte Anzahl von Gästen erreicht ist. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme – wie im echten Leben auch – um zu gewährleisten, dass die Plattform weiterhin stabil läuft. Sollte dies der Fall sein, klicke Dich entweder auf die Messeebenen, die gerade frei sind oder besuche ein WEBINAR. Da Edudip nicht als Live-Stream läuft, können hier bis zu 1.000 Besucherinnen gleichzeitig aufgenommen werden.
Bei Rückfragen besuche uns bitte am Info-Counter women&work. Wir helfen Dir dort gern weiter.

Wichtiger technischer Hinweis:
Alle Besucherinnen mit iPads nutzen bitte unbedingt Safari als Browser.
Für Mac- bzw. Nicht-Apple-Nutzerinnen sind Chrome und Firefox die Browser der Stunde!
Mögliche weitere technischen Herausforderungen haben wir in unseren FAQ adressiert.

14:00 – 15:0015:00 – 16:0016:00 – 17:0017:00 – 18:00

14:00

14:15

  • Julia-to-Go: Lieblingsfragen im Bewerbungsgespräch
  • Silke Grotegut: Mit einem Kurzprofil auf der Karrieremesse punkten
  • Perspect: Elevator Pitch – perfekt vorbereitet ins nächste Vorstellungsgespräch

14:30

15:00

15:15

  • Malish: Zeitmanagement für „Alleswoller“
  • Perspect: Kurzprofil-toGo – die Alternative zum Lebenslauf

15:20

15:30

16:00

16:15

16:30

16:45

17:00

17:20

17:30

17:45

Coaches:

Jedes Logo ist direkt mit der entsprechenden Messeebene verlinkt. Du kannst Dich daher ohne weitere Anmeldung oder Registrierung von Ebene zu Ebene klicken.
Wichtiger technischer Hinweis:
Alle Besucherinnen mit iPads nutzen bitte unbedingt Safari als Browser.
Für Mac- bzw. Nicht-Apple-Nutzerinnen sind Chrome und Firefox die Browser der Stunde!
Mögliche weitere technischen Herausforderungen haben wir in unseren FAQ adressiert.

Inspirationsquellen: